Ältestenkreis

Der Ältestenkreis ist das Leitungsorgan der Pfarrgemeinde. Er wurde am 1. Adventssonntag 2013 für eine Amtszeit von sechs Jahren gewählt und amtiert bis zum Ende des Jahres 2019. Er hat acht direkt und zwei hinzugewählte Mitglieder. Das Gremium besteht insgesamt aus dem Gemeindepfarrer, dem Gemeindediakon, neun gewählten Mitgliedern sowie dem Bezirkskantor Traugott Fünfgeld als beratendes Mitglied.
 
Quelle: Ev. Auferstehungsgemeinde, Hasselmann